Dienstag, 12. August 2014

Gemeinsam Lesen #12 (Herzkirschen)

http://www.asaviels.blogspot.de/2014/08/gemeinsam-lesen-72.html
Klicke auf das Bild für weitere Infos!


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  
Ich lese "Herzkirschen" von Hannah Kaiser und bin bei 23 Prozent.

Inhaltsangabe: 

Grayson White hat zwei große Leidenschaften: Football und Frauen. Zu seinem großen Frust darf er jedoch nach einem Unfall nicht mehr als Profi spielen. Stattdessen stürzt er sich in wilde Partys, ebenso wilde Affären und diverse Prügeleien.
Leider findet sein Werbepartner die negative Aufmerksamkeit, die Grayson dadurch auf sich zieht, gar nicht witzig.
Um sein Image wieder aufzupolieren zwingen sie ihn, ehrenamtlich in einer Einrichtung für sozial benachteiligte Kinder zu arbeiten. Andernfalls winkt ihm eine dicke Vertragsstrafe. Das wiederum findet nun Grayson überhaupt nicht witzig, zumal die Chefin der Einrichtung, Cherry Devenor, eine frustrierte Zicke zu sein scheint, die gegen seine Reize völlig immun ist … 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Am Montag warte ich vergebens auf Grayson White.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das perfekte Challengebuch :-). Ich benötige ein Buch mit dem Wort Herz im Titel und die Kirschen sind gut für die Flora & Fauna Challenge. Ich bin also durch den Titel auf das Buch aufmerksam geworden. Vorher habe ich noch nichts von der Autorin gelesen. Der Schreibstil ist flüssig, die Story nicht neu, aber die Charaktere sind total sympathisch. Man kann die Geschichte einfach weg lesen. Ohne groß nachzudenken. Eine tolle Mischung aus Romantik/Erotik und Humor.

4. Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest? 
Bisher kommen keine Tiere vor. 
Ich würde Cherry eine Katze schenken. Ein dicker Kater, der abends auf sie auf der Couch wartet, wenn sie von der Arbeit kommt.
Zu Grayson würde wahrscheinlich eine Bulldogge passen oder ein weißer Tiger wie bei Siegfried und Roy :-).

Kommentare:

  1. Nicht ganz meins (da man ja schon ahnen kann, wie es enden wird ;) ), aber Geschmäcker sind verschieden UND du hast wie schon erwähnt, ein ideales Challengebuch gefunden - perfekt :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ich hoffe doch mal das es so ausgeht, wie man denkt. Ich brauche ein Happy End!

      Löschen
  2. Huhu!
    Für mich wäre es auch nichts, hört sich für mich eher wie ein lustiger Film an :)
    Trotzdem wünsche ich dir noch ganz viel Spaß, ist sicher eine lustige Unterhaltung :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Sieht gut aus, wäre echt was für mich ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  4. Klingt nach einer locker, leichten Sommerlektüre. Und ist bestimmt auch was für mich.
    Und dass es gleich für 2 Challenges herhalten kann, ist perfekt. ;-) Ich bin übrigens auch bei der Flora und Fauna Challenge dabei - habe aber leider noch kein Buch dafür lesen können... *schäm*

    Alles Liebe ♥ Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      dann wird es ja mal Zeit für ein Flora und Fauna Buch :-). Ich habe als nächtes "Wir Kühe" geplant. Da geht es um Football und eine Farm. Vielleicht findest Du ja auch bald ein geeignetes Buch, dass dazu passt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Ich denke auch, dass ich es als Film gucken würde aber als Buch wäre es mir wahrscheinlich irendwie zu viel Romantik ;)
    Viel Spaß noch mit deiner Lektüre ;)
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ihr habt echt. Die Story wäre wie für einen tollen Hollywood Liebesfilm gemacht. :-)

      Löschen
  6. easy reading wie bei mir... zwischendurch - gerade jetzt für abends auf dem balkon, ist das doch gar nicht so verkehrt. nicht jede lektüre muss schwer und tiefsinnig daher kommen. So ein easy reading mit happy end zwischendurch ist doch immer willkommen. Und wenn der titel dann dich gleich zweimal glücklich macht (wegen deiner challenges) umso besser. Sozusagen gleich 3 fliegen mit einer klappe.

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiss gar nicht mehr genau, wie ich auf Hannah Kaiser gestossen bin, doch ihre Romane sind für mich perfektes Lesefutter für zwischendurch - lockere Liebesgeschichten mit einem Schuss Erotik und Humor. Genau das, was ich zwischen den düsteren Endzeitszenarien und abgehobenen Fantsygeschichten brauche. Es gäbe da auch noch einen Titel mit einem Vergissmeinnicht .... für deine Biologie-Challenge .... ;-)
    Aktuell stecke ich jedoch in einer Fantasystory und habe nach einigem Überlegen doch noch Tiere gefunden.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      danke für den Tipp mit dem Vergissmeinnicht. Werde auf jeden Fall noch weitere Bücher von Hannah Kaiser lesen. Habe Herzkirschen gestern noch durchgelesen und es hat mir total gut gefallen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Deine Meinung.