Freitag, 20. Oktober 2017

Mein SUB kommt zu Wort #10 (Oktober)

"Mein SuB kommt zu Wort" 
Es wird mal wieder Zeit für einen Blick auf den SUB.  

Wer mehr erfahren möchte, kann ja mal bei Anna vorbeischauen: Klick! 

🌟 

Lieber SUB, 

  • Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Diesen Monat war Andrea ganz zurückhaltend mit neuen Büchern und hat sogar schon einige SUB Leichen gelesen. Mal sehen, ob sie bis zum Ende des Jahres so diszipliniert  bleibt. Ich bezweifle es. Aktuell umfasse ich 285 Bücher.


  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze! 
  284962753514144336227241

Diesmal passen die Cover optisch sehr gut zusammen. 
Andrea hat sogar schon zwei der drei Bücher gelesen.
 
Götterfunke war eine tolle Fortsetzung. Laut Andrea war es sogar fast noch besser als der erste Teil. Denn Hauptprotagonistin Jess hat endlich ihre Würde gefunden und sich von Gott Cayden nicht mehr alles gefallen lassen.
 
Wolkenschloss von Kerstin Gier hat mich als SUB nur kurz gestreift und wurde dann sofort gelesen. Es hat mit interessanten Charakteren überzeugt, auch wenn die Handlung über die Hälfte des Buches nur vor sich hingeplänkelt ist.

Lil April hat Andrea bei Tauschticket bekommen und ist sehr neugierig auf die große chaotische Familie. Sie mag solche Geschichten total gern. Mal sehen, wie lange dieses Buch bei mir rumliegen wird.
 
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
        
Ein Teil von uns Alle paar Monate muss Andrea unbedingt ein Buch von Kira Gembri lesen. Ein Teil von uns lag über ein Jahr bei mir herum und wurde dann an einem Wochenende weggeatmet. Es hat Andrea wieder echt gut gefallen. Der Schlagabtausch von Nia und Aaron war total unterhaltsam, witzig und  
herzlich. Überhaupt konnte das Buch mit dem Setting Australien überzeugen. Andrea empfielt das Buch unbedingt weiter. Sie schreibt auch bald die Rezi dazu.




  • Lieber SuB, gibt es bei dir eine Reihe, die vollständig ist und nun darauf warten muss, dass dein Besitzer Zeit findet? Hast du Argumente für deinen Besitzer, dass er endlich damit beginnt?
2702885Traurigerweise gibt es wirklich einige Reihen, die Andrea fast vollständig bei mir geparkt hat. Mit allen Teilen schlummert da noch die Susannah Reihe von Meg Cabot.  
 
Auch von Kopfgeldjägerin Stefanie Plum habe ich noch einige Teile liegen. 
 
Dann wären da noch die restlichen Teile von der Shadowcaster - Reihe, allerdings hat Andrea der erste Teil nicht so gefallen hat und daher wird sie die restlichen Teile wahrscheinlich niemals lesen. Tja und dann wären da noch die Bücher von J.Lynn, Jessica Sorensen und Petra Röder. Und jetzt hört Andrea auf zu suchen, weil sie das irgendwie deprimiert...? Wann soll man das alles lesen ;-)?
 
189090691840700218856975

 
Vielen Dank lieber SUB für Deine Antworten!

Bis zum nächsten Mal.
 

Sonntag, 15. Oktober 2017

Rezension: Nubila - Aufstand der Diener von Hannah Siebern

Titel: Nubila - Aufstand der Diener
Autorin: Hannah Siebern
Seitenanzahl: 270 Seiten
Genre: Vampire, Fantasy
Reihe: Teil 2 von 5
Preis: 3,99 EUR
Erschienen am 18.02.2012

www.amazon.de 

Klappentext:

Nachdem Jason schweren Herzens dazu gezwungen war seine Dienerin Kathleen zu verstoßen, kehrt er zur Force zurück, um mit ihnen zusammen die aufständischen Diener zu suchen, die den Herrschern der Warmblüter ein Dorn im Auge sind. Er hofft auf diese Weise auch seine Tochter zurück zu bekommen, die nur durch Kathleens Verrat in die Finger der Ältesten geraten konnte.

Kathleen hat in der Zwischenzeit mir ihren eigenen Problemen zu kämpfen. Nach wochenlanger Einsamkeit wird sie von den Rebellen gefunden und in ihre Gruppe aufgenommen. Sie lebt sich sehr schnell bei ihnen ein, und findet viele neue Freunde. Doch als Jason in eine Falle der Rebellen gerät und schwerverwundet ins Lager gebracht wird, wird Kathleens Loyalität auf eine harte Probe gestellt.


Meine Meinung:

Nachdem mir Nubila- Das Erwachen vor kurzem so gut gefallen hat, wollte ich schnell den zweiten Teil lesen.

Kathleen muss sich zu Beginn des Buches allein durchschlagen, nachdem sie von ihrem Herrn verstoßen wurde. Sie landet bei anderen herrenlosen Dienern, die einen Aufstand gegen die Herrenrasse planen. In der Vampir-Zweiklassengesellschaft dieses Buches gibt es die so genannten Kaltblüter, auch Diener genannt, die den Blutsgeborenen Vampiren (=Warmblütern) unterstellt sind und für sie arbeiten müssen. Gegen die jahrhundertealte Unterdrückung erhebt sich ein Widerstand.

Da Kathleen seit ihrer Verwandlung schon immer eine Abneigung gegen das Dienerdasein hatte, fühlt sie sich bei den Aufständischen verstanden. Alles ändert sich als ihr ehemaliger Herr Jason im Lager auftaucht. Hier nimmt die Geschichte eine interessante und für mich unerwartete Wendung. Spielte die Liebesgeschichte im ersten Buch so gut wie keine Rolle, wird sie hier komplett in den Vordergrund gerückt. Die erste Hälfte des Buches dreht sich nur noch um die schicksalhafte Beziehung der beiden, die einfach nicht sein darf. Einerseits war es toll, dass die Autorin den verbotenen Gefühlen so viel Platz einräumt, aber andererseits gerät der Aufstand dadurch auch total ins Vergessen. Das fand ich etwas schade und hätte es mir stellenweise spannender gewünscht.

Ab der Mitte des Buches ändert sich die Stimmung und der angekündigte Aufstand geht voran. Es wird richtig spannend und kann bis zum Ende überzeugen. 

Mir gefällt an der Reihe, dass die Charaktere so einzigartig sind und ich sie eigentlich nicht mal sympathisch finde. Zumindest Kathleen ist sehr anstrengend und unnahbar. Jason wirkt dagegen fast stereotypisch. Er ist der klassische Hauptprotagonist, der gut aussieht und immer das richtige tun will. Doch zusammen bilden sie ein interessantes Team.

Durch Rückblenden erfahren wir mehr über Jason, seine Tochter Laney und was seiner damaligen Frau zugestoßen ist. So wird die Geschichte immer komplexer.

Auch für die besonderen Gaben der anderen Kaltblüter gibt es mehr Raum. Zwar bleibt alles insgesamt etwas oberflächlich, aber das macht nichts. Man gerät trotzdem ab der ersten Seite in einen Leserausch und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd. Es gibt keine langen Szenen oder ausschweifende Beschreibungen. Mit einem guten Tempo wird man durch die Geschichte begleitet und kann den Dienern bei ihrem Kampf gegen die Herrenrasse zusehen. Ein Buch über die Unterdrückung und den Mut sich dagegen zu wehren.

Das Ende ist abgeschlossen, zeigt aber schon einen Ausblick auf die Zukunft. Ich werde definitiv weiterlesen.

Fazit:

Ein würdiger Nachfolger vom ersten Teil. Die Geschichte geht eine neue Richtung und rückt die Liebesgeschichte in den Vordergrund. In der ersten Hälftes des Buches hätte es gerne spannender sein dürfen, denn durch die schicksalhafte Beziehung gerät der Aufstand der Diener etwas in den Hintergrund. Doch ab der Mitte wird es spannend und bleibt bis zum Ende überraschend. Mir hat das Buch echt gut gefallen und ich kann es jedem empfehlen, der mal eine andere Vampirstory lesen möchte. Vier dicke Sterne.

Reihe:

159489741608025616170526190743201773452918525379 

  1. Das Erwachen
  2. Aufstand der Diener
  3. Familienbande
  4. (3,5) wie alles begann
  5. Die Entscheidung
  6. Die letzte Schlacht


Weitere Bücher:



Autorin:

Hannah Siebern ist 1986 geboren und hat die meiste Zeit ihres Lebens im schönen Münsterland verbracht. Ihr erstes Buch schrieb sie im Alter von 12. Zugegeben. Das Buch war bloß 60 Seiten lang und wurde nur von ihren Freundinnen gelesen, aber früh übt sich. Eigentlich wusste sie damals schon, dass sie gerne Autorin werden wollte, aber das erschien ihrem Umfeld ungefähr so abwegig, als hätte sie vorgeschlagen Popstar oder Schauspielerin zu werden. Also studierte sie erst einmal Pädagogik.

Ihr erstes richtiges Buch schrieb sie dann während des Studiums im Alter von 23. Veröffentlicht wurde es aber erst 2011. Inzwischen sind noch zehn weitere dazu gekommen. Liebe, Fantasy, Erotik ... Hannah schreibt, wonach immer ihr gerade ist. Denn sie ist der Meinung, dass das Schreiben in erster Linie Spaß machen sollte, auch wenn sie inzwischen davon lebt. Denn wenn man nicht mit dem Herzen dabei ist, spüren die Leser das sofort.
"Die Menschen mitzunehmen in die Welten, die sonst nur in meinem Kopf existieren und ihnen Dinge zu zeigen, die nur in meiner Fantasie möglich sind. Das ist für mich die wahre Erfüllung meines Traumes Autorin zu sein."
Besuchen Sie Hannah Sieberns Blog unter
http://hannahsiebern.blogspot.de/
http://hannahsiebern.de/

Autorenseite auf facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Hannah-Siebern/232851360110171

Oder schreiben Sie ihr eine Mail unter
hannah@nubila-roman.de

(Quelle: amazon)

Aktion: Gemeinsam Lesen... Der Soundtrack meines Lebens

Nach langer Zeit startet für mich heute mal wieder ein gemeinsames Lesen. Zusammen mit Marina vom Blog Bücherpfötchen (Link zum Blog--> Klick) möchte ich diese Woche das Buch: Der Soundtrack meines Lebens von Jessi Kirby lesen. 

 


Ich habe von der Autorin Anfang des Jahres Mein Herz wird dich finden
gelesen, dass mich sehr gefesselt hat. Daher bin ich gespannt, wie mir der Soundtrack gefällt. Ich bin ein großer Fan von Roadtrips und hoffe auf ein paar schöne Lesetage. 

Ich werde hier nach gewissen Abschnitten/Kapiteln immer eine kurze Meinung posten.

Hat von Euch das Buch schon jemand gelesen?

Dienstag, 10. Oktober 2017

Alles NEU macht der Oktober... neue Bücher für den SUB?

Der Oktober läutet immer die ersten Winter-/Weihnachtsbücher ein. Dieses Monat erscheinen wieder einige tolle Bücher, die mich interessieren. Das neue Buch von Kerstin Gier ist schon vorbestellt, genau wie der Winterroman von Hannah Siebern. Bei allen anderen wird es wieder die Zeit zeigen, ob sie bei mir einziehen :-)

→↓←

26.10.2017 - Der letzte erste Kuss von Bianca Iosivoni


36121132 Elle und Luke sind beste Freunde - und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen ...
(Quelle: amazon

→↓←



26.10.2017 - Die Gabe der Auserwählten von Mary E. Pearson


35124661
Verraten von den Ihren, geschlagen und betrogen, wird sie die Frevler entlarven.

Und auch, wenn das Warten lange dauert, ist das Versprechen groß, dass die eine namens Jezelia kommt, deren Leben geopfert werden wird für die Hoffnung, eures zu retten.

Lia und Rafe konnten aus Venda fliehen, doch verletzt und durchgefroren liegt ein ungewisser Weg vor ihnen. Während sie Rafes Heimat, dem Königreich Dalbreck, Stunde um Stunde näherkommen, spürt Lia, dass sie schon viel zu lang weit weg ist von Morrighan, ihrem Zuhause. Dabei deutet alles darauf hin, dass das Land kurz vor einem Krieg steht. Und obwohl Rafe ihr eine Zukunft als Königin an seiner Seite verspricht, ahnt Lia, dass sie ihrer Bestimmung folgen muss. Sie möchte als Erste Tochter von Morrighan ihrem Volk zur Seite stehen und für ihr Land kämpfen. Aber ist sie bereit, Rafe zu verlassen, um ihrer inneren Stimme zu folgen?
(Quelle: amazon)


→↓←



05.10.2017 - Königlich verliebt von Dana Müller-Braun


Jahrelang wurde die Agentin Insidia innerhalb ihrer Geheimorganisation darauf trainiert, einen ganz speziellen Auftrag zu erfüllen: den Prinzen bei der alljährlichen Partnerschaftswahl für sich zu gewinnen und schließlich zu heiraten. Doch aufgewachsen hinter dicken Mauern, gelehrt keine Emotionen zuzulassen, fällt es ihr nicht leicht, sich dem Stadttrubel mit den vielen Menschen und der Mode mit den pompösen Kleidern anzupassen. Erst langsam lernt sie sich in dem alltäglichen Leben zurechtzufinden, das sich in den letzten Jahren ungesehen vor ihr abgespielt hat. Dazu gehört, dass sie in der Gegenwart des hübschen Nachbarsjungen Kyle merkwürdige Gefühle in sich wahrzunehmen beginnt. Aber nachgeben darf sie ihnen auf gar keinen Fall. Denn schließlich hat ihr Auftrag oberste Priorität… (Quelle: Verlag

→↓←


05.10.2017 - Camp der drei Gaben von Andreas Dutter

Fleur Bailey führt ein ganz normales Leben, wenn man davon absieht, dass sie zu ihrem eigenen Schutz nur selten das Haus verlässt. Doch als ihre Familie wider aller Vorsichtsmaßnahmen überfallen und Fleur verschleppt wird, ändert sich ihr Dasein schlagartig. Sie erwacht in einem Ausbildungscamp für Menschen mit übernatürlichen Begabungen und erfährt, dass magische Fähigkeiten in ihr schlummern. Unglaublich, aber wahr: Sie ist eine Spirit und besitzt die Macht der Telekinese. Diese soll sie nun beherrschen lernen, um im Kampf gegen ihre größten Feinde bestehen zu können. Dass sie dabei auch dem gut aussehenden Theo näherkommt, könnte sich jedoch als gefährlich herausstellen… (Quelle: Verlag)

→↓←



09.10.2017 - Wolkenschloss von Kerstin Gier


Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz. (Quelle: amazon

→↓←


23.10.2017 - Schneezauber von Hannah Siebern

36275151
Katies Chef Leonard Frost macht seinem Namen alle Ehre. Er ist kalt wie Eis, hart wie Stahl und lässt jede Fröhlichkeit um sich herum erstarren. Als seine persönliche Assistentin ist Katie seinen Launen gnadenlos ausgeliefert und hat kaum Zeit für ihre kleine Tochter.

Nach einer Auseinandersetzung muss Katie um ihren Job bangen, doch kurz darauf taucht ein Mann in ihrem Garten auf, der behauptet, ihr Boss zu sein. Allerdings besteht er nicht aus Fleisch und Blut, sondern aus Schnee!
Angeblich wurde er verwandelt, weil in seinem Herzen keine Wärme ist und Katie soll ihm dabei helfen, das zu ändern.

Doch wie erwärmt man das Herz eines Schneemanns, ohne ihn damit zum Schmelzen zu bringen? (Quelle: amazon)

→↓←
 

09.10.2017 - Fayra - Das Herz der Phönixtochter von Nina Blazon


35103658 Das Erbe der Phönixdrachen

Die 12-jährige Anna-Fee hat mit ihren Eltern vor Kurzem eine schicke Wohnung in einem alten Herrenhaus bezogen. Im verwunschenen Garten des Anwesens begegnet sie nach einer Sturmnacht einem rätselhaften Mädchen. Fayra wurde von einem durchtriebenen Jäger aus einer Parallelwelt hierher gelockt, denn als Tochter eines von Phönixdrachen abstammenden Königs besitzt sie begehrte magische Kräfte. In einem Wettlauf gegen die Zeit suchen die Mädchen nach einem Feuertor, das Fayra wieder nach Hause und in Sicherheit bringt … (Quelle: amazon)

→↓←


02.10.2017 - Kiss me in Paris von Cathrine Rider


https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Rider_CKiss_me_in_Paris_179151.jpgNew Yorkerin Serena Fuentes hatte es sich alles so schön vorgestellt: Paris, die Stadt der Liebe, 21. Dezember, auf den Spuren der Hochzeitsreise ihrer Eltern, gemeinsam mit der Schwester – Romantik pur! Doch die Schwester düst mit ihrer neuesten Flamme nach Madrid ab, während Serena bei einem komplett Fremden unterkommen muss. Quelle horreur! Jean-Luc Thayer ist nur mäßig begeistert von der Aussicht, eine amerikanische Touristin babysitten zu müssen. Umso irritierter ist er, als Serena ihn auf eine von A bis Z durchgeplante Tour durch die Stadt mitzerrt. Jean-Luc improvisiert lieber, vorzugsweise mit der Kamera. Aber irgendwann auf dem langen Spaziergang durch Paris merken Serena und Jean-Luc, dass Gegensätze sich anziehen …
(Quelle: Verlag)

→↓←
 

09.10.2017 - Dash & Lily - Neuer Winter, neues Glück von Rachel Cohn & David Levithan


https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/CohnLevithanDash_Lily02-Glueck_178345.jpg Seit Dash und Lily letztes Weihnachten ein Paar geworden sind, ist allerhand passiert: Lilys geliebter Großvater hatte einen Herzinfarkt und die Familie steht vor der schwierigen Frage, ob sie ihn noch zu Hause betreuen kann. Lily leidet sehr unter der angespannten Situation. Dabei steht in zwölf Tagen bereits wieder Weihnachten vor der Tür – Lilys Lieblingstage im Jahr! Höchste Zeit für Dash, ihr den magischen Zauber von New York City im Dezember wieder vor Augen zu führen … (Quelle: Verlag)

→↓←

Auf welche Neuerscheinungen freut ihr Euch denn?

Samstag, 7. Oktober 2017

Neuzugänge im September 2017


Hallo zusammen,

im September haben sich hier die neuen Bücher die Klinke in die Hand gegeben. Ich weiß gar nicht, welches Buch ich zuerst anfangen soll zu lesen. Wahrscheinlich wird es Zimt & ewig, denn ich möchte unbedingt wissen, wie die Trilogie ausgeht. Aber auch Rock my Shaw lächelt mich ganz besonders doll an.

💓💓💓💓💓

Rock my Heart - Jamie Shaw

33538480 Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …


←↑→

Das Reich der Sieben Höfe - Sarah J. Maas

32969945Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.

Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.


←↑→

Zimt & ewig - Dagmar Bach

34862024 Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt ...

Vicky ist im siebten Himmel: Endlich wird sie fünfzehn, sie hat Sommerferien und ist schwer verliebt in Konstantin. Allerdings bleibt ihr kaum Zeit, ihr Glück zu genießen, denn pünktlich an ihrem Geburtstag taumelt sie wieder völlig unerwartet in eine neue Variante ihres Parallel-Lebens. Und diesmal scheint ihr Parallel-Ich einen ganz bestimmten Plan zu verfolgen – dessen Gelingen Vicky um jeden Preis verhindern muss! Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, allerdings nicht nur in der Parallelwelt: Denn plötzlich taucht da auch noch Konstantins Ex-Freundin Lara auf. Und die scheint definitiv etwas im Schilde zu führen …

←↑→

Lizzy Carbon und der Klub der Verlierer - Mario Fesler

30234459Das Leben macht es der dreizehnjährigen Lizzy nicht leicht: ein Körper, der tut, was er will, Eltern, die nichts kapieren, und Klassenkameraden, die abfällig auf sie und ihre beste Freundin Kristine herabgucken. Da macht das anstehende Schulfest die Laune nicht besser – denn da darf sie garantiert eh wieder nur die Gläser spülen. Als sie diesen Gedanken im falschen Moment laut ausspricht, hat sie plötzlich ihre eigene Projektgruppe mit allen Außenseitern der Unterstufe am Hacken. Doch schon bald stellt sie fest: Wenn so ein „Klub der Verlierer“ erst mal in Fahrt kommt, ist die Niederlage nicht so vorprogrammiert, wie alle denken …

←↑→

Forever again- Für alle Augenblicke wir - Lauren James

35120817  Auf einer Burg in Schottland verliebt sich Kate in Matthew, an Bord eines Segelschiffes sieht sie ihn wieder und schließlich begegnen sich die beiden an der Universität von Nottingham. Allerdings liegen zwischen diesen drei Ereignissen fast 300 Jahre ...
Immer wieder kreuzen sich die Wege von Katherine und Matthew, jedes Mal verlieben sie sich unsterblich und jedes Mal bringt der Lauf der Weltgeschichte sie auf tragische Weise auseinander. Doch wie oft kannst du die Liebe deines Lebens verlieren?

←↑→

Du und ich & die Liebe in Echtzeit - Jessica Love

34490267Hannah und Nick sind beste Freunde. Sie führen endlose Telefongespräche und wissen alles voneinander. Dabei haben sich die beiden noch nie getroffen, zumindest nicht im „wirklichen“ Leben. Online kribbelt es eindeutig schon lange zwischen ihnen und so beschließt Hannah, Nick in Las Vegas zu überraschen.

Was leider ziemlich nach hinten losgeht: Offensichtlich hat Nick ihr nicht die Wahrheit über sich erzählt. Aber sind die Gefühle zwischen ihnen auch nur eine Lüge? Um das herauszufinden, hat Hannah genau eine verrückte Nacht in Las Vegas!

←↑→

Kiss Online - Kiara London

34199413  Einen ihrer besten Freunde küssen? Ein No-Go für Juniper! Schließlich haben sie, Jasper und Lenny einen supererfolgreichen Video-Blog. Gefühle stören da nur. Doch ihre Fans sind anderer Meinung und fordern Juniper heraus, Jasper vor laufender Kamera zu küssen. KISS CAM wird ein Riesenerfolg - und Juniper hat auf einmal Schmetterlinge im Bauch. Was, wenn ein Kuss doch nicht nur ein Kuss ist ...?


←↑→

Neu auf dem Reader

Nachtblumen - Carina Bartsch

35117279Das Leben könnte so einfach sein, wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Leuten nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.  



←↑→

Die vierte Braut - Julianna Grohe

28066730 In Wahrheit war die Sache mit Cinderella ganz anders …

Auf Wondringham Castle findet eine riesige Brautschau mit vielen Prüfungen statt. Unzählige junge Damen aus allen Teilen des Landes kommen zum Schloss, um die Gunst eines der vier Prinzen zu erlangen. Aber die junge Gouvernante Mayrin Barnaby, die durch unglückliche Umstände ebenfalls dorthin gerät, will gar keinen Königssohn heiraten, sondern nur schnellstmöglich zurück nach Hause. Dort warten ihre beiden jüngeren Geschwister auf sie, für die sie verantwortlich ist.

Als jedoch der charismatische Hauptmann dafür sorgt, dass Mayrin bleiben kann, beginnt ein aufregendes Abenteuer voller Leidenschaft und Intrigen.


←↑→ 

Kennt ihr schon eins der Bücher? Welches würdet ihr zuerst lesen? 

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Rezension: I knew u were Trouble von Kami Garcia

Titel: I knew u were Trouble
Autorin: Kami Garcia
Originaltitel: The Lovely Reckless
Seitenanzahl: 416 Seiten
Genre: Jugendbuch ab 14
Reihe: Nein
Preis: 14,00 EUR
ISBN: 978-3-473-58483-3
Verlag: Ravensburger Taschenbuch
Erschienen am 21.06.2017
www.ravensburger.de 

Klappentext:

Marco Leone: sexy, tätowiert und ein berüchtigter Bad Boy. Frankie Devereux: reiches Mädchen aus den Heights. Doch seit sie den Mord an ihrem Freund miterlebt hat, plagen sie schwere Schuldgefühle. Traumatisiert zieht sie zu ihrem Vater, einem Undercover-Cop im übelsten Viertel der Stadt. Dort trifft sie auf Marco - und gegen ihren Willen können die beiden nicht voneinander lassen. Doch Frankies Vater tut alles, um das zu verhindern, denn Marco fährt illegale Autorennen. Nur Frankie sieht hinter Marcos harte Schale. Aber ist sie bereit, für ihre Liebe alles zu riskieren?

Meine Meinung:

Als ich das Buch im Laden entdeckt habe, musste ich es sofort mitnehmen. Ich bin ein großer Fan von Bad Boy Geschichten und hier klang es endlich mal wieder nach einer richtig guten Story.

In meinen Augen hätte der Klappentext ruhig etwas weniger verraten können, aber das hat der Spannung trotzdem nicht geschadet. Es geht um die 17-jährige Frankie, die nach einem traumatischen Erlebnis versucht, wieder zu sich selbst zu finden und ihre Erinnerung zurück zu bekommen. Nachdem sie Ärger mit der Polizei hatte, schickt ihre Mutter sie zu ihrem Vater in die Downs. Dort herrschen andere Gesetze. Es gibt Gewalt, Kriminalität und Drogen. 
Bereits am ersten Schultag trifft Frankie auf Marco Leone. Ein Bad Boy wie es im Buche steht. Beide laufen sich immer wieder über den Weg und fühlen sich zueinander hingezogen. Leider gibt es ein großes Problem. Frankies Vater ist ein Cop und Marco ist an illegalen Geschäften beteiligt. 

Ich mochte Frankie ab der ersten Seite. Sie ist ein taffes Mädchen, kennt keine Angst mehr und tut alles für ihre Freunde. Sie hadert mit dem Ereignis in der Vergangenheit und versucht mit den Konsequenzen zu leben. Endlich mal kein Mädchen, dass "gerettet" werden muss. Trotzdem hatte sie auch ihre schwachen Momente, die sie aber immer versucht hat zu verbergen. Dadurch kann man sich gut mit ihr identifizieren und muss sie einfach mögen.

Marco war ebenfalls ein toller Charakter. Ich mochte besonders den Schlagabtausch zwischen Frankie und ihm, denn die beiden haben sich nichts genommen. Man hat schnell gemerkt, was für ein netter Typ Marco doch eigentlich ist. Allerdings wird die Geschichte auch aus der Ich-Perspektive von Frankie erzählt und sie hat eben einen tollen Eindruck von ihm. 

Die Story steckt voller Klischees (oder ist es wirklich so in den Downs, wer weiß das schon). Trotz allem legt die Autorin auch einen Finger in die Wunde des Arm/Reich Konflikts. Es gibt die Heights, wo die Reichen wohnen, und die Downs, wo man die Fenster vergittert, und die Jugendlichen sich teilweise selbst überlassen sind. Sie nehmen an Straßenrennen teil, um Geld zu verdienen und um Respekt und Anerkennung zu bekommen. Frankie lässt sich schnell in diese Spirale hineinziehen, weil sie selbst glaubt, nichts mehr verlieren zu können.

Der Schreibstil ist wunderbar flüssig. Einmal angefangen, konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Die Autorin hat ihre Charaktere jederzeit perfekt in Szene gesetzt. Ich konnte alles immer bildlich vor Augen sehen. Ein tolles Buch, dass durchgängig fesselnd, spannend und prickelnd ist. Eine perfekte Mischung aus meinem Lieblings-Bad-Boy-Buch Du oder das ganze Leben von Simone Elkeles und den The Fast & The Furious-Filmen. 

Zwischendurch wird dann nochmal ganz dick aufgetragen, aber ich mochte auch das. Es passte einfach alles zusammen. Da macht es nichts, dass einige Entwicklungen echt schnell gingen (Hey, gib mir drei Tage, dann gewinne ich ein Straßenrennen!) oder eben der Zufall eine sehr große Rolle spielte. Die Story wurde rund gebastelt und so passt am Ende alles zusammen. Was möchte man mehr?

Fazit:

Mich konnte die Autorin mit ihrer spannenden und romantischen Mischung a la The Fast & The Furious begeistern. Ja, man sollte Klischees mögen. Doch mich konnten besonders die sympathischen Charaktere und der fesselnde Schreibstil überzeugen. In meinen Augen ein tolles Leseerlebnis für alle die Bad-Boy-Geschichten im Stil von Romeo & Julia mögen. Dafür gibt es alle fünf Sterne. 

Autorin:

27414434
Die New York Times Bestseller-Autorin Kami Garcia ist Ko-Autorin der erfolgreich verfilmten Beautiful Creatures- und Dangerous Creatures-Romane. Ihre Reihe "The Legion" wurde in den USA sofort zum Bestseller. Kami Garcia hat 17 Jahre als Lehrerin gearbeitet – ihr erster Roman kam durch eine Wette mit ihren Schülern zustande. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, "Supernatural" im TV zu schauen, könnte sie dir beibringen, wie man sich aus Handschellen befreit … oder einen Cola-Kuchen bäckt. Sie selbst ist noch nie einen Rennwagen gefahren, aber das kann ja noch werden. Kami Garcia lebt mit ihrer Familie und ihren Hunden Spike und Oz in Maryland. (Quelle: amazon)

Dienstag, 3. Oktober 2017

Aktion Book Queen #8 (Drittes Quartal 2017)

 

Ich habe diese tolle Aktion bei Prowling Books entdeckt und möchte somit auch meine Book Queen des letzten Quartals krönen!

Hier sind meine Top-Bücher der letzten drei Monate:

Juli-Highlight:

Zur Rezi: Klick


August-Highlight:

Zur Rezi: Klick


September-Highlight:

35486714


Andere Lieblingsbücher aus der Zeit:

354814771594897433826329


And the winner is:

Das Leben fällt wohin es will

  Diesmal fällt es mir nicht leicht ein Monatshighlight auszuwählen, denn ich fand alle Bücher echt klasse. Doch ich entscheide mich für das neuste Buch von Petra Hülsmann. Da stimmte einfach alles. Lesesog, sympathische Charaktere, authentische Geschichte und ganz besonders der Humor. Ich freue mich schon auf die Lesung der Autorin, die Ende diesen Monats in unserer Nähe stattfindet. 
Aber auch PS: Ich mag Dich hat mich echt verzaubert, genau wie I knew u were trouble. Das war eine tolle Mischung aus "Du oder das ganze Leben" von Simone Elkeles und den The Fast & The Furious Filmen. Meine Rezi dazu erscheint in den nächsten Tagen. 
 

Und wer ist eure BookQueen im letzten Quartal?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...