Donnerstag, 27. November 2014

Top Ten Thursday #19 (Alle außer mir!)

 

Bei Steffis Bücher Bloggeria findet der Top Ten Thursday statt. Jede Woche mit einem anderen Thema. Diese Woche geht es um: 
10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur du nicht

2198721
 649038915851619179284201778652213625800136361011840699911417471 

Nächste Woche geht es um:
10 Bücher, auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind

Welche Bücher hättet ihr denn ausgewählt?

Kommentare:

  1. Hallo

    Die Panem Reihe fand ich richtig Toll ist aber Geschmacksache. Meine Beste Freundin fand sie schrecklich ;)
    Shades of Grey ist ok aber man verpasst gar nichts wenn man es einfach sein lässt! P.S. ich liebe dich habe ich auch nie gelesen, bereits der Klappentext ist super Traurig! Ich bin eher der Happy Buch Fan ;)
    Die Verratenen subbt bei mir seit neuestem rum!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      das mit Panem habe ich auch schon gehört. Viele lieben die Reihe, die anderen hassen sie. Wie auch bei Shades of Grey.
      Ich bin übrigens auch ein Happy Buch Fan. Toller Ausdruck. Ohne mein Happy End bin ich nicht glücklich. :-)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Huhu.

    Wir haben sogar 3 Übereinstimmungen :)

    Layken, Callie & Kayden, Rush of Love und SoG habe ich gelesen und verschlungen. Haben mir alle sehr gut gefallen.

    Die Verratenen und Legend suben noch rum und werden sicher irgendwann gelesen ... Das Ordchideenhaus spricht man allerdings nicht wirklich an.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      bei dem "Orchideenhaus" bin ich auch noch unsicher. Es gibt mittlerweile vielzuviele Bücher mit so einer Geschichte. Ein altes Haus, ein altes Geheimnis, jemand findet ein Tagebuch oder alte Briefe und bringt die alte Geschichte ans Tageslicht....
      Lese gerade "Das Rosenholzzimmer" von Anna Romer. Da ist es so ähnlich, auch wenn mir das Buch sehr gut gefällt. Aber dann reicht es vielleicht erstmal wieder....
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Hey,

    "Biss zum Morgengrauen" und "Panem" habe ich gelesen, aber die anderen kenne ich auch alle nicht. :)
    "PS: Ich liebe dich" und "Shades of Grey" hätten auch noch gut auf meine Liste gepasst, die scheint in meinem Umfeld fast jeder gelesen zu haben, aber mich reizen sie nicht.

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja,

      "PS: Ich liebe dich" klingt so traurig, das hat mich immer abgeschreckt.
      Panem werde ich irgendwann nochmal lesen, bei den BISS Büchern bin ich mir mittlerweile nicht mehr so sicher...
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hi!
    "Weil ich Layken liebe" und "Shades of Grey" haben ich auch auf meiner TTT-Liste stehen. Wobei ich letzteres aber auch gar nciht lesen mag. "Die Verratenen" und "Die Tribute von Panem" haben mir sehr gut gefallen und gehören sicherlich zu den Top-Dystopien des Büchermarkts. "Rush of Love" habe ich verschlungen, gebe aber auch offen z, dass es sich dabei um eine sehr seichte Form der Unterhaltung handelt ^^.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      Shades of Grey werde ich auch nie lesen und "Rush of Love" habe ich angefangen, dann aber weg gelegt, weil es mir (sorry!) zu primitiv geschrieben war. Ich konnte es einfach nicht ernst nehmen. Aber ist ja Geschmackssache...
      "seichte Form der Unterhaltung" trifft es ganz gut.
      Die Tribute von Panem werde ich hoffentlich irgendwann nochmal lesen. Vielleicht bevor der letzte Film erscheint, dann kann man sich die Filme gleich hinterher anschauen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Yeah, liebes Andreachen!
    Biss habe ich auch nicht gelesen =)
    Ich weiß auch nicht warum. Ich glaube zu der Bisszeit habe ich andere Bücher gelesen, die ich besser fand :)

    Callie und Kayden fand ich so <3 Awwwwwwwwwwww <3 Einfach nur *seufz* :)
    Das Orchideenhaus kenne ich gar nicht.. und von Ursula Poznanski habe ich noch kein einziges Buch in den Händen gehabt... :-)

    Liebe Grüße Jenny
    http://jennys-bookworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      Callie und Kayden möchte ich bald lesen. Aber bisher passte es noch nicht so recht zu meinen Challenges (mache das Lesen immer etwas abhängig).
      Von U. Poznanski habe ich Erebos gelesen und es hat mir gut gefallen. Daher möchte ich bald mehr von ihr lesen.

      Und die BISS Bücher. Wirst Du sie irgendwann noch lesen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Die dicke der Bücher schreckt mich ab, da man durch die Filme ja schon weiß, was passiert...
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Wir haben eine Übereinstimmung! :D mit "Layken", das reizt mich leider so gar nicht ^^

    Gelesen davon hab ich Panem (natürlich *g*), die Biss Reihe (spannend, aber schrecklicher Schreibstil) und den ersten Band von Shades of Grey (der hat aber auch gereicht ^^)

    Die anderen kenne ich selber noch nicht, aber Legend hab ich auf meiner WuLi und von U. Poznanski les ich gerade Saeculum. Wenn mir das gefällt, werd ich mir wohl auch die anderen Bücher von ihr näher anschauen :)

    Wünsche dir noch einen schönen Freitag!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      von Frau Poznanski habe ich Erebos gelesen und fande es recht spannend, daher möchte ich gerne irgendwann noch mehr von ihr lesen. Vielleicht auch ihre Krimireihe "Fünf" etc.

      Von Shades of Grey hat mir die Leseprobe gereicht, denn da fande ich den Schreibstil auch grauenhaft.

      Biss werde ich wohl irgendwann nochmal lesen. Oder auch nicht... :-)

      Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Deine Meinung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...