Freitag, 20. März 2015

Rückblick Leipziger Buchmesse 2015

In den letzten Tagen konnte man auf vielen Blogs schon interessante Berichte über die Leipziger Buchmesse lesen. 
Auch ich habe mich ins Getümmel gestürzt. Bereits am letzten Donnerstag haben wir in der Leipziger Innenstadt Kai Meyer bei einer Signierstunde getroffen:


Abends sollte noch eine Lesung mit Rita Falk stattfinden, die leider aus Krankheitsgründen abgesagt wurde.

Am Freitag sind wir dann mit der überfüllten Straßenbahn zum Messegelände gepilgert. Die Hallen waren voll, aber wir haben uns davon nicht aus der Ruhe bringen lassen und alles in Ruhe angesehen.


Die Stände der vielen Verlage waren meistens interessant gestaltet und man konnte überall die aktuellsten Bücher in die Hand nehmen:





Nebenbei konnte man viele Autoren live treffen und Fragen stellen z.B.: Deniz Selek, Ursula Poznanski, Kai Meyer oder Sonja Kaiblinger.

Beim Oetinger Verlag konnte man schon einmal den fünften Teil von Night School in die Hand nehmen, der am 17. Juli erscheinen wird. 
 20319801

Und beim Fischer Verlag hat man mir auf Nachfrage erklärt, dass der dritte Teil der Silber Trilogie von Kerstin Gier erst im Oktober erscheinen wird (ich dachte die ganze Zeit im Juni :-()

Mein Highlight war dann die Lesung von Sonja Kaiblinger aus ihrem Buch "Scary Harry" mit anschließender Signierstunde. Ich habe mir gleich den zweiten Teil der "Verliebt in Serie" gekauft und signieren lassen.
Der dritte und letzte Teil wird Anfang nächsten Jahres erscheinen (das ist echt noch lange hin!).



Obwohl ich natürlich eigentlich nichts kaufen wollte, konnte ich an diesen vier Büchern dann doch nicht vorbei gehen:


Und Leseproben gab es auch ohne Ende:



Ein kleines Highlight waren die vielen tollen Kostüme (mittlerweile ärgere ich mich, dass ich so wenig fotografiert habe, aber ich habe lieber alles live angesehen, als die ganze Zeit durch die Kameralinse zu gucken):



Ich habe mich bewusst entschieden die Messe als Buchliebhaberin und Leserin zu besuchen und nicht als offizielle Bloggerin. Daher habe ich auch keines der Bloggertreffen etc. wahrgenommen. Es ist nicht so, dass ich daran kein Interesse habe, sondern liegt eher daran, dass das Bloggen für mich weiterhin ein Hobby ist und bleiben soll.

Hoffe mein kleiner Rückblick hat Euch trotzdem gefallen. :-)

Kommentare:

  1. Huhu,
    schön, du hast ja auf jeden Fall auch einiges erlebt :D Und ja, den Erscheinungstermin von Silber haben sie wegen der Frankfurter Buchmesse nach hinten verschoben... Das hat Kerstin Gier letztens irgendwann im Facebook bekannt gegeben, weil sie wäre eigentlich schon soweit fertig mit dem Buch. Schade, aber naja, das halten wir jetzt auch noch aus :) Und wenigstens gibt es schon das neue Cover :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      vielen Dank für die Info. Das wusste ich noch gar nicht. Schade, ich möchte unbedingt wissen wie die Trilogie ausgeht....
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Deine Meinung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...