Donnerstag, 11. September 2014

Top Ten Thursday #10 (No-Go Bücher!)

 


Bei Steffis Bücher Bloggeria findet der Top Ten Thursday statt. Jede Woche mit einem anderen Thema. Diese Woche geht es um:
10 Bücher, die ihr niemals empfehlen würdet!



19085314Buchdeckel „Bélas Sünden“430407515728480488062616083641319677              


  1. Jersey Angel- Beth Ann Bauman ( Rezi siehe hier!)
  2. Belas Sünden - Petra Hammesfahr (eines von drei Büchern die ich von der Autorin gelesen habe, die alle total wirr und laaaaaaaaaaaaangweilig waren)
  3. Der norwegische Gast - Anne Holt (Noch nie ein Buch mit einer so unsympathischen Ermittlerin gelesen- Gespräche wurde immer abgewürgt- hat mich aggressiv gemacht)
  4. Barbara Erskine- Am Rande der Dunkelheit (Fing gut an- wurde dann einfach nur noch langweilig und bescheuert)
  5. Fucking Berlin - Sonia Rossi (nur weil ihr "Beruf" Leute anspricht, macht die Story noch kein gutes Buch- peinlich und echt überflüssig)
  6. Minette Walters- Der Nachbar (eines von fünf Büchern die ich von der Autorin gelesen habe, das Erste das ich wegen Langeweile abgebrochen habe)
  7. Soloalbum - Benjamin v. Stuckrad-Barre (Der Film war ganz gut- das Buch nur eine Reihe von Songtexten- war mir zu langweilig)
  8. Raus aus dem Har(t)z vier- (Peinlich und erniedrigend- abgebrochen)
  9. Dieter Bohlen- Nichts als die Wahrheit (Kein Kommentar! Oder doch: Peinlich und schlecht geschrieben!)
  10. Bettina Wulff- Jenseits des Protokolls (Oberpeinlich und laaaaaaaangweilig- ebenfalls schlecht geschrieben!)
Hinweis: Falls ihr diese Bücher nicht kennt, dann ist das gut so, es sind wie gesagt keine Empfehlungen von mir :-)!!!!!!!!
Nächste Woche geht es um das Thema:
 Nenne 10 Quellen, bei denen du dich über Bücher informierst (bitte keine Nennung von Blogs, sondern Plattformen, FB Gruppen, Verlage, Booktuber, Zeitschriften etc.)
Wer Lust hast, darf sich jederzeit anschließen! Kommentare sind erwünscht :-)

Kommentare:

  1. Hallo Anruba,
    also ich habe gerade gesehen, dass deine Liste online gegangen ist und ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich von keinem der Bücher bisher gehört habe und sie somit nicht kenne. Aber bei diesem Thema ist das wohl ok ;) . Wir haben übrigens kein gemeinsames Buch auf der Liste.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)
    Ich kenne kein Buch von deiner Liste ^^ Und sie würden mich wahrscheinlich eh nicht reizen.
    Ist immer schade wenn man ab und zu ein "schlechtes" Buch erwischt =) Aber leider nicht vermeidbar.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    schon allein das Cover mit Dieter Bohlen sagt alles! :-D
    Ansonsten kenne ich keines der Bücher und bin darüber auch nicht beunruhigt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zusammen,

      die Bücher sind teilweise auch schon älter, aber bei manchen ärgert es mich auch nach Jahren noch, dass ich mich durchgequält habe. Mittlerweile bleibe ich mehr in meinem Genre und greife nicht mehr so oft daneben. Versuche immer etwas Gutes in den Büchern zu sehen, aber manchmal geht das halt nicht. Ist halt immer Geschmacksache.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hallo Anruba!

    Das einzige, das ich von der Liste kenne, ist der Bohlen *lach* Das hab ich mal zufällig in die Finger bekommen, weil eine Freundin von mir sich für so Lebensgeschichten interessiert - und ich war auch nicht wirklich begeistert. Ich fands zwar interessant, aber auch extrem langweilig. Nach Humor musste ich suchen, das hat er im Original besser drauf ^^

    Die anderen kenne ich zum Glück nicht - und das wird auch so bleiben :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    ich kenne nur "Fucking Berlin", was mich auch nicht überzeugt hat, von dem Rest habe ich schön brav von ganz allein die Finger gelassen ^^

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,

    oh eine Liste von der ich nur ein einziges Buch "kenne" und zwar Jersey Angel, das hier noch SuBt. Vom Namen her sagen mir natürlich einige Bücher was, aber auch nur weil sie, wie Bettina Wulf's Biographie in den Medien erwähnt wurden, und das ja auch nicht besonders positiv :)

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, ein Glück ich kenn davon keins :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Andrea,
    Fucking Berlin habe ich auch gelesen gehabt, habe es allerdings gar nicht so schlecht in Erinnerung behalten!
    Die RoL Reihe hat ja doch eine sehr große Fangemeide und vielleicht gefallen dir die Bücher ja auch! Bin jedenfalls sehr gespannt. Mir war es einfach zu viel! Aber unterhaltsam ist es definitiv ;)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Belas Dünden habe ich auch abgebrochen...
    Der norwegische Gast und Der Nachbar kenne ich auch, fand sie jetzt aber nicht sooo schlecht.
    LG, Nora

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung.