Mittwoch, 11. Juni 2014

Meine Reise durchs Bücherregal...Teil 1

Heute möchte ich Euch ein paar Schätze aus meinem Bücherregal vorstellen, die bereits gelesen wurden oder sich noch auf dem SUB befinden.
Es handelt sich um die Reihe "Bobbie Faye". Den ersten Teil "Schlimmer geht immer" habe ich verschlungen. Es ist ein Buch, dass sich wie ein Actionfilm liest. Es ist verrückt, schnell, explosiv, aber auch lustig und romantisch.
Teil 2 und 3 gammeln leider noch auf meinem SUB herum und ich frage mich gerade warum. Wahrscheinlich weil ich Teil 1 vorher noch einmal lesen wollte.

Teil 1

Inhaltsangabe (Schlimmer geht immer):
Bobbie Faye hat schon bessere Tage erlebt. Erst wird ihr Wohnwagen überflutet, dann ihr Bruder von Kriminellen gekidnappt. Die Entführer verlangen ein Diadem, das Bobbie von ihrer Mutter geerbt hat, als Lösegeld. Als sie es aus dem Schließfach holt, wird die Bank überfallen und Bobbie beschuldigt, daran beteiligt zu sein. Auf ihrer Flucht nimmt sie einen Truckfahrer mitsamt seinem Fahrzeug als Geisel. Dieser ist etwas zwielichtig, aber umwerfend gut aussehend und erobert Bobbies Herz im Sturm. Und da ist auch noch ihr Ex-Freund, der für die Polizei arbeitet und Bobbie dicht auf den Fersen ist. Eine wild-chaotische Verfolgungsjagd nimmt ihren Anfang ...



Teil 2


Inhaltsangabe (Halb so wild):
Wo sind die Männer, wenn man sie braucht? Bobbie Fayes Leben ist eine einzige Katastrophe: Sie ist Single, vollkommen pleite und ständig wird auf sie geschossen. Doch als ihre Tante mit wertvollen Diamanten verschwindet, geht der Ärger erst richtig los. Gekidnappt, bedroht und fast in die Luft gesprengt, versucht Bobbie, den Verbrechern zu entkommen, die von ihr wissen wollen, wo sich ihre Tante versteckt hält. Hilfe bekommt sie vom attraktiven FBI-Agenten Trevor, der ihren Adrenalinspiegel auf ganz andere Weise in die Höhe treibt... 


Teil 3

Inhaltsangabe (Alles wird gut):
Endlich scheint es das Schicksal einmal gut mit Bobbie FAye zu meinen: Sie ist glücklich verlobt mit dem attraktiven FBI-Agenten Tevor, und schon länger hat nieman mehr versucht, sie umzubringen! Doch dann verschwindet Trevor spurlos, und Bobbie bleibt nichts anderes übrig, als ihren Exfreund Cam um Hilfe zu bitten. Dieser erhofft sich insgeheim, sie zurückzugewinnen. Doch so ein Gefühlschaos kann Bobbie gerade gar nicht gebrauchen. Denn zu allem Übel hat es der Schwerverbrecher Sean MacGreggor immer noch auf ihr Leben abgesehen...


Autorin:
Toni McGee Causey lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Baton Rouge. Neben ihrer Tätigkeit als Krimiautorin arbeitet sie auch als Journalistin und Redakteurin eines Regionalmagazins. Gemeinsam mit ihrem Mann leitet sie außerdem eine Baufirma. Weitere Informationen unter: www.tonimcgeecausey.com


Und kennt ihr die Bücher schon? Wenn ja, wie hat es Euch gefallen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...