Mittwoch, 7. Dezember 2016

Das Jahr des Taschenbuchs - Monat Dezember (#jdtb16)


Wer mehr über die Aktion erfahren möchte --> Klick!

Monat Dezember


Kaum zu glauben, dass das Jahr schon wieder fast um ist. Heute zeige ich Euch also mein 12. Taschenbuch. Es hat mich im Laden sofort angelacht und da musste ich es einfach mitnehmen. :-). Die Aktion hat nicht gerade dazu beigetragen meinen SUB zu verkleinern, aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht.

Mein Taschenbuch des Monats Dezember:


Inhalt:



Seit dem Tod ihres kleinen Bruders versinkt Monroe
in Trauer und Schuld. Auch ein herrlicher Sommer
in Louisiana bei ihrer Großmutter wird das nicht ändern.
Sie zieht sich immer weiter zurück – bis sie Nathan
begegnet. Zwischen Monroe und dem attraktiven
Bad Boy knistert es heftig. Aber sie spürt, dass auch
auf Nathans Schultern eine schwere Last liegt …
 


Kaufgrund:

Mir gefallen einfach Südstaatengeschichten und daher hat mich der Klappentext neugierig gemacht. Das Cover ist mir ins Auge gestochen und daher habe ich das Buch spontan mitgenommen. Mal sehen wie es mir gefällt.


Und welches ist Euer Taschenbuch des Monats?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung.