Sonntag, 23. Juli 2017

Film Tipp: Be Somebody

Hallo zusammen,

mögt ihr wie ich Bücher und Geschichten über Zufallsbekanntschaften wie z.B.:
331469663233828422233627

Für mehr Infos gäbe es hier die Rezis:
  1. Winterzauber in New York
  2. Kiss me in New York
  3. Bevor die Nacht geht
💓💓💓💓💓


Dann hätte ich heute mal wieder einen Film Tipp für Euch:
 
Be Somebody
Dort geht es um die zufällige Bekanntschaft von dem Teenie Star Jordan Jay und der Highschoolschülerin Emily. 
Beide verbringen zwei gemeinsame Tage zusammen und finden durch Gespräche mehr über ihren zukünftigen Lebensweg heraus. Es ist keine übertriebene Liebesgeschichte, sondern geht eher um Freundschaft und Träume. Es gibt tolle Szenen mit unterlegter Musik und ist überraschend tiefsinnig. 
 
Jordan ist froh endlich mal dem Ruhm und engem Käfig entfliehen zu können und Emily traut sich, ihre Kunst nicht nur in ihrem Zimmer zu zeigen.

Den Film gibt es gerade kostenlos bei Amazon Prime bzw. auch als Kaufoption.  
 
 
(Bildquelle: Klick)
Mir hat der Film gut gefallen, also schaut dochmal vorbei. 
Matthew Espinosa ist übrigens über YouTube bekannt geworden und ich finde ihn als Jordan Jay ziemlich sympathisch. 
PS: Falls ihr "Be Somebody" schon gesehen habt, wie fandet ihr ihn?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...