Montag, 26. Oktober 2015

Neuzugänge im Oktober

Ob man will oder nicht. Irgendwie ziehen doch immer wieder neue Bücher ein. Diesmal freue ich mich über:


1) Liebe ist was für Idioten. Wie mich. - Sabine Schoder
Eine Liebesgeschichte, so echt, dass sie weh tut – und so berauschend, dass sie süchtig macht

Optimistisch gesehen ist Vikis Leben eine Vollkatastrophe. Da kann man schon mal aus Frust ein paar Tüten zu viel rauchen. Da kann es auch passieren, dass man nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl man den eigentlich total bescheuert findet.

Wirklich.
Kein großes Ding.
So was passiert.
Aber ausgerechnet ihr?
Nein!
Ganz.
Sicher.
Nicht.

Oder vielleicht doch?


2) Der tiefe Fall der Cecelia Price - Kelly Fiore 
(PS: Mein Gewinn bei der Task-Challenge! Vielen Dank nochmal!)
Notrufzentrale: Sie haben den Notruf gewählt. Was ist vorgefallen? Anruferin: Mein … mein Bruder ist tot. Notrufzentrale: Tut mir leid, sagten Sie gerade, Ihr Bruder sei tot? Anruferin: Ja. Er ist … er ist im Keller. Er atmet nicht mehr. Notrufzentrale: Wie ist das passiert? War er verletzt? Anruferin: Er … Ich … Es ist meine Schuld. Ich habe das getan. Ich habe das getan. Nachdem Cecelia den Notruf abgesetzt hat, schweigt sie. In der U-Haft wartet sie auf ihren Prozess, doch sie will mit niemanden über das, was passiert ist, sprechen. Darüber, dass ihr Bruder ein Junkie war und ihr Leben versaut hat. Oder darüber, wie schuldig sie sich fühlt. Aber nur Cecelia weiß, was an jenem Tag wirklich geschah …

3) Auf eine wie dich habe ich lange gewartet - Parycja Spychalski
Ab ans Ende der Welt, heißt es für Großstadtmädchen Laura – dort, wo sich höchstens die Wildgänse und Mamas neue Hühner gute Nacht sagen. Wie soll sie es da nur aushalten? Aber das piefige Kaff hat dann doch etwas zu bieten: Enzo, den süßen Neffen des Pizzeriabesitzers, und Irina, das hübsche, durchgeknallte Mädchen, mit dem Laura sich auf Anhieb versteht, Musik hört, am Bach herumliegt und … dann passiert es: Auf einer Party küsst Irina Laura – und Laura küsst Irina. Doch so unerwartet schön, so schrecklich verwirrend sind ihre Küsse auch. Bin ich lesbisch?, googelt Laura. Und wenn ja, warum dann dieses irre Kribbeln, wenn sie Enzo sieht?

4) Michaela Grünig - Filmstars küssen besser
Katherine Walker, der momentan hellste Stern am Firmament von Hollywood, hasst den Regisseur Ryan Lancaster. Abgrundtief! Das weiß jeder im Filmgeschäft! Und sie würde auch vor den extremsten Aktionen nicht zurückschrecken, nur um nicht mit ihm zusammenarbeiten zu müssen. Doch genau das steht nun leider an! Ryan hat kurzfristig bei eben jenem Film angeheuert, für den Katherine schon vor längerer Zeit einen bindenden Vertrag unterzeichnet hat. Und natürlich fliegen am gemeinsamen Set sofort die Fetzen, denn die beiden kennen sich schon länger… und auch wesentlich intimer als öffentlich bekannt! 

5) Ryan Hunter - This Girl ist Mine
Die Geschichte von Teamwechsel aus der Sicht von Ryan :-).

2653395319263535


Und was sagt ihr zu meinen neuen Schätzen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Meinung.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...