Sonntag, 20. Januar 2019

Mein SUB kommt zu Wort #22 (Januar)

"Mein SuB kommt zu Wort"
 
Hallo Ihr Lieben,
 
erstmal frohes neues Jahr. Im letzten Monat musste SUBBI aussetzen, da er total im Weihnachtstress war. Doch diesen Monat darf er wieder seinen Senf abgeben. 

Wer mehr über die Aktion erfahren möchte, kann ja mal bei Anna vorbeischauen: Klick
 
🌟 

Lieber SUB,

  • Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
Andrea hat am Jahresende wieder gnadenlos gezählt und mich auf 330 Bücher geschätzt. Doch ich kann vermelden, dass Andrea bereits fleißig gelesen hat (vier alte SUB Leichen im letzten Monat). Außerdem hat sie 2019 noch kein Buch gekauft. Ja echt. Man glaubt es kaum. Daher ist mein aktueller Stand: 329 Bücher. Ja die Rechnung muss man nicht verstehen 330-4=329? Aber Andrea hat da so ein wildes System mit fertig gelesenen und angefangenen Büchern.
Mal sehen, ob sich dieser Trend fortsetzt. Ich glaub es ja nicht ;-).

  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
413929584319651341140791
   
Wie gesagt: Andrea hat dieses Jahr noch kein Buch gekauft oder ertauscht. Deshalb zeige ich Euch ihre drei Weihnachtsgeschenke. 
 
Kurz vor Weihnachten hat sie Lea Coplins erstes Buch gelesen und sich daher gleich Teil zwei gewünscht. Vielleicht etwas vorschnell, denn das Ende des ersten Buches fand sie dann doch nicht mehr so gut. Aber in Nichts zu verlieren. Ausser uns. spielt ja Mitbewohner Max die Hauptrolle. Und es spielt in Schottland.
 
Zimt & verwünscht hat Andrea bereits gelesen. Es spielt nach der Zimt-Reihe und beinhaltet zwei Kurzgeschichten, sowie eine Leseprobe der neuen Reihe der Autorin, die im Sommer erscheint.
 
Cinder & Ella ist erst gestern eingetroffen, da das Buch im regulären Buchhandel nicht lieferbar war. Die hohe Nachfrage stimmt Andrea froh und sie wird dieses Buch umgehend lesen. Mal sehen, ob das Buch daher lange bei mir bleibt.
 
 
11373451
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
   Andrea hat sich endlich einer ganz alten SUB Leiche gewidmet, die seit 2014 bei mir rumgammelt. Und was soll ich sagen. Andrea war total begeistert und hat das Buch innerhalb weniger Tage verschlungen. Ein 17-Jähriger wird über Nacht zum Vater, als seine Exfreundin das Baby bei ihm ablädt und verschwindet. Ja die Story ist nicht neu, aber das Buch war voller Emotionen und die kleine Emma hat den Männerhaushalt wieder zusammengebracht. Echt toll.
 
  • Lieber SuB, 2019 hat begonnen und soll in der Gemeinschaftsaktion deine Bücher noch mehr in den Fokus rücken. Wir möchten den nächsten Schritt gehen und in der vierten Frage nicht nur Bücher von dir vorstellen, sondern als Zusatz-Herausforderung deinen Besitzer dazu bringen, ein Buch davon auch bis zum nächsten Monat zu lesen. 2019 wird also frischen Wind in die Aktion bringen und die SuB-Besitzer mehr fordern, überlege also weise, welche(s) Bücher(Buch), lieber SuB, du in Frage 4 vorstellen wirst. :) Wie gefällt dir diese Idee und hast du bestimmte Vorschläge für Frage 4.2019 (etwa Reihen-Abschlüsse, Hardcover, schwarz-weiße Cover etc.)?
 Mir gefällt die Idee. Vielleicht kann man eine Abstimmung mit einbauen. Es gibt ein bestimmtes Thema z.B. blumige Cover. Dann darf man zwei oder drei vorstellen und die anderen Teilnehmer stimmen ab. Und das Gewinnerbuch sollte dann bis zum nächsten Mal gelesen werden. Vielleicht bietet das mehr Anreize. 
 
♛♛♛♛♛
 
Mal schauen, ob Andrea meine SUB Diät weiter durchzieht. Jetzt muss ich jedenfalls aufhören. 
Wir sehen uns.
 
Bis demnächst
Euer SUBBI
 

Kommentare:

  1. Hallo SUBBI, :)
    das ist doch aber ein guter Start ins neue Jahr. :) Und gerade, dass auch die SuB-Senioren Beachtung finden, finde ich gut. :) Mein ältester SuB-Senior wurde auch erst gelesen. :)
    Cinder & Ella hat Marina schon öfter gesehen und auch viel Gutes darüber gehört. Hoffentlich wird es Andrea auch gefallen. :)
    Wie schön, dass Andrea der SuB-Senior gefallen hat. :) So kann es gehen: Und dann fragt man sich wieder, warum das Buch so lange warten musste.^^
    Oh, die Idee mit der Abstimmung finde ich gut. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leo,

      ja da fragt man sich wirklich warum das Buch solange warten muss, um gelesen zu werden.

      Liebe Grüße Subbi

      PS: Cinder & Ella ist bisher wirklich richtig gut. Andrea hat gestern angefangen zu lesen.

      Löschen
  2. Hallo SUBBI,

    Andrea scheint ja richtig motiviert zu sein. Vier SuB-Senioren und noch keine Neuzugänge. Davon kann ich nur träumen...

    Ich bin gespannt, wie Andrea "Cinder & Ella" gefallen wird. Ich habe das Buch Samstag beendet und fand es ebenfalls toll. Der Anfang ist ziemlich Klischeelastig und das Ende ein biiiisschen kitschig, aber insgesamt kann ich es absolut empfehlen.

    "Boys don't cry" hört sich auch toll an. Das muss ich mir mal merken.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben

    Kann Andrea uns einmal ihr System erklären, wie sie ihre Bücher zum SuB zählt oder eben nicht, das klingt spannend...

    Deine neuen Bücher habe ich noch nicht gelesen, aber schon einige Male gesehen. Und zu der nun plötzlich entdeckten SuB-Leiche... ja, so geht es halt manchmal, weil unsere SuBs so gross sind ;-)

    Ganz liebe Grüsse und weiterhin ein frohes Abbauen
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,

      das System ist mega geheim *g
      oder einfach nur konfus. Ich glaube ich habe mich einfach bei der Jahresendauswertung verzählt und jetzt passte es alles nicht mehr. Um das zu überspielen, musste ich mir was ausdenken :-)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Von Cinder & Ella schwärmen ja gerade gefühlt alle. Ich wünsche dir daher ganz viel Spaß beim Lesen und bin gespannt, ob es dich ebenfalls begeistern kann. :)

    Die Idee mit der Abstimmung der Kommentatoren finde ich super! Nächsten Monat ist mein Unistress auch endlich nicht mehr so groß und ich kann wieder mit machen. Juhu! :D

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hey SUBBI,
    haha, das ist hohe Rechenkunst! :D
    Tolle Bücher sind bei dir eingezogen! Also, eigentlich hab ich keine Ahnung, Tine hat sie nicht gelesen, aber sie hören sich echt gut an und sehen auch hübsch aus :D
    Yey, SUB-Leichen! Ich hoffe bei Tine ja auch noch. Aber man ist nie motivierter als im Januar ;) Das Buch klingt aber echt krass. Ich schmuggels Tine auf die WL.
    So wie beim SUB-destroyer Projekt von den Schlunzenbüchern vor Jahren, find ich gut. Das hat mir echt Spaß gemacht, dass andere die Lektüre gewählt haben.
    lg, Michl (& Tine)
    → Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...