Mittwoch, 1. November 2017

Monatsrückblick Oktober 2017


Hallo zusammen, diesen Monat habe ich es kaum geschafft zu bloggen, aber dafür hatte ich große Lust zu lesen. Egal, ob in einer kleinen Leserunde zu der "Der Soundtrack meines Lebens" oder endlich mal eine SUB Leiche. 
Ausserdem war ich bei einer Lesung von Petra Hülsmann zu ihrem aktuellen Buch "Das Leben fällt, wohin es will". Es ist immer interessant, die Person hinter dem Roman kennen zulernen.

Fertig gelesen habe ich diese Schätze:

16080256362272412950343335141443

Nubila - Der Aufstand war eine tolle Fortsetzung zum ersten Teil. Genau wie Hasse mich nicht. Sehr sympathisch, wenn zweite Teile zur Abwechslung mal besser sind, als die Auftaktbände. Bei Götterfunke hat Jess nämlich endlich ihre Würde (wieder) gefunden und hat mir damit meinen Glauben wiedergegeben.

Mein Monatshighlight ist Ein Teil von uns. Ich war erst etwas skeptisch, weil ich diese Sache mit der Organspende etwas gruselig fand, aber das Buch hat mich komplett überzeugt, ich hing an den Seiten und konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Besonders die Zeit in Australien war einfach unheimlich toll beschrieben. Daher kann ich Euch das Buch nur empfehlen.

Wolkenschloss ist ein ruhiges Buch, dass vom Humor und den sympathischen Charakteren lebt. Manchmal braucht es für ein gutes Buch einfach nicht mehr. Mir fehlte am Anfang etwas zu sehr der rote Faden, bzw. war es einfach zu detailverliebt, ich würde das Buch aber trotzdem weiterempfehlen.


  1. Aufstand der Diener - Hannah Siebern (270 Seiten) 4****
  2. Götterfunke - Hasse mich nicht - Marah Woolf (481 Seiten) 4,5*****
  3. Ein Teil von uns - Kira Gembri (328 Seiten) 5*****
  4. Wolkenschloss - Kerstin Gier (464 Seiten) 4****
  5.  
So gut wie beendet:

36190826303759853168242728805400

Alles im Fluss bleibt weiterhin mein Sorgenkind. Ich muss mich jeden Tag dazu überreden, weiterzulesen. Einmal angefangen, gefällt es mir auch, aber so richtig kann es mich dann eben doch 
nicht packen.

Ganz anders: Sommer ins Glück und Finian Blue Sommers. Beide Bücher habe ich erst vor zwei Tagen angefangen und kann gar nicht mehr aufhören. So müssen gute Bücher sein.

Der Soundtrack meines Lebens ist ebenfalls echt gut. Durch die Leserunde habe ich mir nur Zeit mit dem Buch gelassen. Ich mag die Geschichte gerne und werde es diese Woche noch beenden.

۝۝۝۝۝

Was lief als Serie?


Ich habe endlich Vampire Diaries zu Ende geschaut.
Vampire Diaries
Bildquelle: fernsehserien.de
 Im Endeffekt bin ich froh, dass es jetzt vorbei ist, da ich zum Schluss nicht mehr durchgestiegen bin, wer jetzt tot ist oder nicht und warum. Ich denke jede Geschichte ist irgendwann einfach mal auserzählt und hier war es nach acht Staffeln soweit. Dabei fand ich gerade Staffel sieben nochmal echt gut. Egal. Es gibt ja noch andere gute Serien.

←↓→

Dann habe ich noch die zweite Staffel von Stan Lee's Lucky Man geschaut und war wieder begeistert. 
Stan Lee’s Lucky Man
Bildquelle: fernsehserien.de
Der britische Charme ist eine nette Abwechslung zu den ganzen amerikanischen Serien. Diesmal geht es um eine Frau, die ebenfalls so ein Glücksarmband hat wie Harry Clayton und es damit auf die Spitze treibt. Nebenbei werden Mordfälle gelöst. 

←↓→

۝۝۝۝۝

 Was lief im Fernsehen?


Ich kann mir gut vorstellen, dass Männer von dem Film enttäuscht sind, wenn sie einen actionlastigen Blockbuster erwarten und dann diese doch eher romantische Sci-Fi Story vorgesetzt bekommen. Doch für meinen Geschmack war es genau das Richtige. Die Geschichte ist zwar echt vorhersehbar (aua), aber dank Jennifer Lawrence gut gemacht. Ohne sie hätte der Film aber echt alt ausgesehen. Meine Meinung: Kann man sich ruhig mal ansehen - einsame Lovestory auf einem Raumschiff.

←↓→

۝۝۝۝۝

Was war los auf dem Blog?


Die drei beliebtesten Bücher Posts waren:

 1.Wolkenschloss

  ↔↔↔

Und wie war Euer Monat Oktober?

Wart ihr auf der Buchmesse oder habt etwas anderes tolles erlebt?

Lasst mir gerne eure Links da und ich schaue vorbei! 

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Schön dass du Zeit zum Lesen gefunden hast, da darf das Bloggen ruhig mal ein bisschen schleifen gelassen werden :D
    Zur Buchmesse hab ich es leider auch dieses Jahr nicht geschafft, mal schauen, ob ich es endlich mal zur LBM schaffe, da war ich nämlich noch nie!

    Von deinen Büchern kenne ich mal wieder keins, aber Das Wolkenschloss ist mir natürlich aufgefallen, das sieht man ja zurzeit überall xD

    Dafür hab ich auch den Film Passengers gesehen, den fand ich auch richtig gut gemacht! Auch wenn ich was anderes erwartet hatte fand ich grade den Hintergrund sehr spannend!

    Liebste Grüße und einen schönen Feiertag!
    Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo,

      von Passengers hatte ich auch etwas anderes erwartet. Irgendwie kam mir vorher ständig Avatar in den Sinn. :-)
      Nächstes Jahr möchte ich auch wieder nach Leipzig zur Buchmesse. Es ist immer einen Besuch wert, allerdings ist es von Dir ja wirklich ganz schön weit. Trotzdem hoffe ich, dass Du es bald mal schaffst.
      Liebe Grüße und einen tollen Lesemonat.
      Andrea

      Löschen
  2. Hallöchen :)
    Das Gier-Buch ist momentan ja in aller Munde. Bei mir durfte es bisher noch nicht einziehen, aber meist landen ihre Bücher über kurz oder lang immer bei mir. Rein vom optischen her finde ich es allerdings nicht so gelungen wie das alle andere wohl tun.

    Passenger habe ich übrigens auch gesehen und das obwohl ich gar kein Film-Fan bin. Ich mochte ihn wirklich gerne, kann Dir aber nur Recht geben. Die Männer werden da wohl etwas enttäuscht sein :D
    Ich hoffe, Du hast einen wunderschönen November

    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nelly, wir haben neulich festgestellt, dass lila gerade eine Trendfarbe bei den Buchcovern zu sein scheint, daher passt Wolkenschloss da gut hinein. Ich finde es so la la. Es passt zum Inhalt, auch wenn ich das Cover eher schwarz-weiß oder so gestaltet hätte.
      Ich wünsche Dir auch einen schönen Lesemonat.
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  3. Hey Andrea,

    dein Lesemonat sieht ja ganz gut aus :)
    Ich habe von deinen gelesenen Büchern leider selbst noch keines gelesen, aber Nubila wartet bereits in meinem Regal auf mich ♥

    Ich wünsche dir einen erfolgreichen Lesemonat im November.
    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...