Samstag, 20. Juli 2019

Mein SUB kommt zu Wort #25 (Juli)

"Mein SuB kommt zu Wort"
 
Hallo Ihr Lieben,
 
jaha, ich lebe noch. Ich habe meinen Umzug überstanden und werde mich jetzt sicher wieder häufiger melden. Die letzten Wochen waren einfach chaotisch und ich hatte kaum Zeit zum lesen oder irgendetwas. SUBBI darf heute mehr darüber berichten. Der arme ist nämlich noch auf acht Kartons verteilt und ist ganz beleidigt.

Wer mehr über die Aktion erfahren möchte, kann ja mal bei Anna vorbeischauen: Klick
 
🌟 

Lieber SUB,

  • Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
(Klopf,klopf)! HALLO! Jemand da? Ich bin hier immer noch im Karton und darf nicht raus. Seit zwei Monaten!!! snief.... Andrea ist zwar umgezogen und tröstet mich mit leeren Phrasen, dass sie bald einen guten Platz für mich findet. Aber mal ehrlich! Wie lange soll das bitte noch dauern.
Immerhin bin ich durch den Umzug kaum gewachsen. Zur Zeit liege ich bei 327 Bücher. Das ist eines weniger als im März, wo ich das letzte mal mitmachen durfte (oder die Sonne gesehen habe!). 

  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
Fotogalerie1119261
   
Andrea konnte nicht widerstehen und hat beim Bücherflohmarkt #rausmitderdicken mitgenommen. Es klingt echt toll und ist daher erst gestern bei mir eingezogen. 
 
E. Lockhart ist die genialste Schriftstellerin ever. Ihre Bücher sind einfach anders, tiefgründig und mit einem zynischen Aha-Effekt. Klar, dass Andrea daher auch Bad Girls haben wollte.
 
PS. Ich liebe dich ist aus einem Bücherschrank und schon etwas mitgenommen. Andrea will es lesen, aber ich denke es wird lange bei mir verweilen.

    20815938
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  Andrea hat während der Umzugsphase in loser Reihenfolge die ersten sechs Bände der NY Titans Reihe von Poppy J. Anderson weggesuchtet. Davon waren drei Bände von mir. Band 1 war sogar ein Re-Read.
 Teil 6 (Kein Mann für die Ersatzbank) ist allerdings nur ein Kurzroman und fällt etwas aus der Reihe. Teil 1-5 kann Andrea aber auf jeden Fall empfehlen. Es sind lustig-romantische Geschichten, bei denen man aber auch mal ein Tränchen verdrücken kann (wenn man nah am Wasser gebaut ist!).

 
  • Lieber SuB, du weißt vermutlich, welche Frage jetzt kommt. ;) Vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher? Und ja, eines davon sollte zum nächsten Monat gelesen werden. :P
Ups, ist die Frage schon wieder ein Jahr her. Oh nein, oh nein. Ich glaube nicht, dass Andrea schon eines der alten Bücher gelesen hat. Ich schau mal nach.... ach geht ja nicht, bin ja noch im Karton!

(Kreisch!) Ein altes Buch vom letzten Jahr ist tatsächlich weg (zwar nicht gelesen, aber aussortiert). Das ist doch eine Veränderung, und Veränderungen sind doch auch gut, oder?

Hier sind also die SUB-Dinos

723382617899948 8450428 

Ich habe aber keine Hoffnung, dass Andrea diese Bücher innerhalb der nächsten vier Wochen liest (dann müsste sie mich ja ausräumen!). Daher warten wir mal ab.

Bis bald. Euer SUBBI

Kommentare:

  1. Hallo SuBBI,

    ich fühle mit dir und Andrea. Aber sieh es doch mal so: Zu viel Sonne ist für einen SuB wie dich auch nicht gut, denn dann färben sich deine Seiten gelb. Du solltest Andrea dankbar sein ;)

    Ich habe von Cecelia Ahern sowohl gute, als auch nicht so gute Bücher gelesen und "P.S. Ich liebe dich" zählt für mich leider zu den nicht so guten. Auch den Film fand ich furchtbar langweilig, den habe ich nicht mal zuende gesehen.

    Den ersten Band der NY Titans habe ich letztens gehört. Ich fand die Geschichte ganz gut, aber die Protagonistin ging mir zwischenzeitlich auf den Keks. Aber weiterhören möchte ich auf jeden Fall.

    Weg ist weg. Das Andrea das Buch nicht gelesen hat, verschweigen wir einfach ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo SUBBI, :)
    ja, wir sind hier, wir können dich hören. Oje, so lange in Kartons, ich hoffe, dass Andrea ihre Worte bald wahr macht und du ein wunderschönes Plätzchen bekommst. :)

    P.S. Ich liebe dich ist ein wirklich wunderschönes Buch. :) Marina hat dadurch die Autorin für sich entdeckt.

    Das ist doch aber schön, dass zumindest eine kleine Bewegung in den ältesten Büchern ist, auch wenn es durch Aussortieren geschehen ist. Und vielleicht sind die drei ältesten ja bis zum nächsten Jahr gelesen. Da kommt diese Frage nämlich mit Sicherheit wieder. :D

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  3. Genau, weg ist weg - die Aufgabe ist "gelöst". Auf zu den nächsten SuB-Leichen, die wirklich bald mal raus sollten. In einem neuen Zuhause müssen die Bücher stehen - erst dann ist man zu Hause.

    LG cully
    https://flashtaig.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Schäm dich Andrea, deinen armen SuB im Karton zu lassen. Aber wenn nun mal kein Platz ist, was will man machen.
    Von deinen Büchern kenne ich tatsächlich keines, allerdings klingt Bad Girls ganz interessant, wünsche dir also viel Spaß damit!
    Mein SuB Leichen sind auch weiterhin da, allerdings hab ich etwas getrickst... :D
    Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Subbi,

    dass du seit 2 Monaten in den Kartons steckt, geht ja gar nicht. :D Da sollte Andrea langsam wirklich mal auspacken!
    Von den genannten Büchern kenne ich nur die Verfilmung von "PS Ich liebe dich"...

    Schöne Grüße
    Alica
    Mein Beitrag.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo SUBBI,

    manoman, bist du groß! Mein SuB kommt niemals an dich ran. Aber deine Größe hat sicherlich auch einige Vorteile, da du deine Besitzerin immer mit neuem Lesestoff versorgen kannst.

    Alles Liebe, Aurelia von Buchexplosion (https://buchexplosion.blogspot.com/)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    Ich hoffe, dein Umzug ist soweit gut verlaufen? :)
    Von deinen vorgestellten Büchern habe ich bisher nur "P.S. Ich liebe dich gelesen", was mir damals sehr gut gefallen hatte. Von Poppy J. Anderson kenne ich auch verschiedene Bücher, die ich gerne mochte; die "NY Titans"-Reihe will ich bei Gelegenheit noch lesen. Schön, dass sie dir so gut gefällt!
    Mein Beitrag

    Hab einen schönen Freitag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Meinung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...